Corona-Krise - Aktive Hilfe

für Friedrichsdorfer Unternehmen & Gastronomie

Patch-Bild Corona-Virus, Stadt Friedrichsdorf Hilfepiktogramme

Die Corona-Krise ist für die Wirtschaft, für Unternehmen & Gastronomie, eine enorme Belastung. Unternehmen stehen kurz vor der Kippe und neben Existenzängsten müssen sich die Gewerbetreibenden mit einer Flut von Informationen auseinandersetzen. 

Wir möchten Sie unterstützen und Ihnen helfen! 

Für Sie gefunden ...

Hier bieten wir Ihnen aktuelle Informationen, interessante Links, Tipps und Hinweise zu aktuellen Angeboten und Projekten, die Ihnen mit Ihrem Unternehmen durch die Krise helfen sollen!

 

  • Noch nicht online ??? Jetzt kostenlose eigene Homepage erstellen lassen 

100 % kostenlos - eigene Internetseiten für Ihr Unternehmen durch www.azubi-projekte.de

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und lassen Sie sich durch www.azubi-projekte.de, dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V., eine Webseite für Ihr Unternehmen entwickeln. 

Vor mehr als 11 Jahren wurden die Azubi-Projekte ins Leben gerufen. Sie ermöglichen es, allen Projektpartnern kostenfrei eine Webseite erstellen zu können. Und die Azubis können, unter Anleitung ihres Ausbilders, ihr theoretisches Wissen in der Praxis anwenden und täglich dazulernen.

 

  • Angebote von Online-Marktplätzen prüfen

Die Kunden können nicht zu Ihnen kommen, dann kommen Sie zu den Kunden. Prüfen Sie jetzt Online-Marktplätze nach besondere teils auch kostenlosen Angeboten für Ihre gewerblichen Anzeigen ( Beispiel Ebay)

 

  • Nutzen Sie soziale Netzwerke 

In Facebook, Twitter, Instagramm, LinkedIn und Co. bieten viele Gruppen den Austausch von Informationen, Ideen und Hilfen zu Themen wie z. B. "Händler helfen Händler", "Corona-Hilfe2020" u. v. m.

 

  • #frankfurthältzusammen  - Corona-Hilfsaktionen Ihrer Zeitung

#frankfurthältzusammen

Unter diesem Hashtag bieten der RheinMain.Media Verbund zwei Plattformen, die die große Bereitschaft zur Nachbarschaftshilfe in diesen schwierigen Tagen bündeln.

Wir bringen auf privater und gewerblicher Ebene Helfer und Hilfesuchende sowie spezielle Angebote und Nachfrage in Corona-Zeiten zusammen.

Das Anmeldeformular und bereits bestehende Hilfsangebote erreichen Sie unter fnp.de/Coronahelfer und fr.de/Coronahelfer.

Für alle gewerblichen Angebote und Dienstleistungen bieten wir unter fnp.de/Coronadienste und fr.de/Coronadienste einen kostenlosen Basiseintrag.
 
Als Reichweitenverlängerung und Wirkungsverstärker haben Sie die Möglichkeit, sich zusätzlich zu den kostenlosen Angeboten, auf unseren Portalen mit ihren Produkten/Dienstleistungen zu präsentieren.  

 

  • Antrag auf Stundung von Kommunalen Abgaben & Gebühren & Steuern

Antrag auf Stundung

Sie haben einen Gebührenbescheid über kommunale Abgaben z. B. Grundbesitzabgaben von uns erhalten und wissen im Moment (u.U. als Auswirkung der Corona-Krise) nicht,wie Sie das Geld aufbringen sollen?

Hier bieten die Stadt Friedrichsdorf Ihnen die Möglichkeit, einen Antrag auf Stundung Ihrer Kommunalabgaben (Steuern, Gebühren, Beiträge) bei uns zu stellen. Somit können Sie ggfs. die Fälligkeit hinausschieben.

Zur online Antragsstellung hier >>>

 

 

  • Perspektivenberatung Mittelstand als Corona-Hilfe

RKW HessenDie RKW Hessen GmbH und das angeschlossene Beraternetzwerk möchten mittelständische Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler, die vom Coronavirus betroffen sind, unterstützen. Seit Jahren beraten wir Unternehmen in schwierigen Situationen, auch zur Liquiditätssicherung, mit sehr guten Erfolgen.  
Für vom Coronavirus betroffene Unternehmen können Beratungen zu 100% über die Beratungsförderung des Bundes gefördert werden! Bis zu 4 Tage Beratungsunterstüt- zung (bis zu 4.000,- €) werden kostenfrei geleistet! Die Unternehmen müssen lediglich die Kosten der Umsatzsteuer (max. 760,- €) selbst tragen. Die Auszahlung der Förderung geht nach Abschluss der Beratung direkt an das RKW Hessen …

Weitere Informationen und Anfragemöglichkeit hier >>> https://www.rkw-hessen.de/unternehmensentwicklung/perspektivenberatung.html  

 

  • Werden Sie teilnehmendes Unternehmen beim Friedrichsdorfer Lieferservice 

Friedrichsdorfer Lieferdienst

Seit Donnerstag, den 19.03.2020, liefern wir ganztägig (Ausweitung der Lieferzeiten aufgrund des Corona-Viruses), von Montag bis Freitag nach Friedrichsdorf, Bad Homburg, Werheim und Rosbach

Der Lieferservice ist für die Kunden kostenfrei!

Weitere Informationen >>>
 

 

 

  • Aufruf an alle Gastronomen mit Liefer- und Abholservice in Friedrichsdorf

Taunus Touristik Service e.V.

Inzwischen bietet der Taunus Touristik Service e.V. auf seiner Internetseite die Möglichkeit einer Veröffentlichung von Liefer- und Abholservices unter https://taunus.info/angebote/essen-und-trinken/abhol-lieferdienste/

Die Angaben dort werden ständig aktualisiert, also zögern Sie nicht und melden Sie Ihren Service jederzeit an c.schmidt(at)-Grafik wird nicht mit kopiert​taunus.info.


 

  • Nutzen Sie die kostenlose Plattform StayHome als UNTERNEHMEN/GASTRONOM MIT LIEFERDIENST & UNTERNEHMEN/GASTRONON ZUM ABHOLEN 

StayHome Info-Flyer Lieferanten & Co.

 


„Händler helfen Händlern“ in Friedrichsdorf

Melden Sie uns Ihre Hinweise, Ideen und Anregungen!

 

Wir freuen uns über jede Info und werden diese gerne für alle Friedrichsdorfer Unternehmen & Gastronomie hier veröffentlichen.

Kontakt >>>

Zurück